Über mich ...

Copyright Foto siehe Impressum
Copyright Foto siehe Impressum

Meine berufliche Laufbahn begann ich als Arzthelferin, wobei mich schon früh die Psychologie interessierte. Nach wechselhaftem Lebensverlauf voll schöner, aber auch schmerzvoller Erfahrungen und vieler Umbrüche setzte ich meinen langgehegten Wunsch, als Heilpraktikerin für Psychotherapie mit Schwerpunkt 'Paarberatung' zu arbeiten, durch entsprechende Aus- und Fortbildungen Schritt für Schritt in die Tat um.

Eine der lehrreichsten Ausbildungen war und ist jedoch mein Leben als Partnerin, Mutter von vier Kindern und Großmutter von vier Enkelkindern.

Wichtige Stützpfeiler für meine spätere Arbeit waren mein eigener jahrelanger Therapieprozess, vorwiegend im Bereich der Transaktionsanalyse, die Ausbildung in der Methode der "Zwiegespräche für Paare" nach Prof. Dr. M. L. Moeller sowie eine mehrjährige Ausbildung bei Prof. Dr. Ernst Andreas Stadter und seiner Frau Anna im Bereich der Beziehungstherapie. Immer deutlicher wurde mir dadurch der Einfluss des  Unbewußten und Unausgesprochenen, der unser Zusammensein mit anderen Menschen mehr steuert, als uns lieb sein kann, und zwar sowohl im privaten als auch im beruflichen Umfeld.

Meine Arbeit richte ich daher in erster Linie darauf aus, dieses Spannungsverhältnis zwischen Gesagtem und Ungesagtem, zwischen Sichtbarem und Unsichtbarem bewußt zu machen. In weiteren Schritten gilt es dann, die Hintergründe aufzudecken und Lösungen für einen offenen, ehrlichen Umgang miteinander zu finden.

Um dies zu erreichen, unterstützt mich die Astrologie durch den "Blick hinter die Kulissen", also ins Horoskop. Ebenso tragen auch die Tarotkarten dazu bei, Einblicke zu gewähren, die uns kausal denkenden Menschen oft verwehrt bleiben.

 

Durch meine Tätigkeit bei der Telefonseelsorge habe ich erfahren, wie gut mir Hilfestellung am Telefon gelingt, sei es einmalig oder als Begleitung - neudeutsch Coaching - für einen individuell angemessenen Zeitraum. Aus diesem Grund gehören Telefonberatungen zu meinem Standardangebot.

 

Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Informationen unter "Angebote" und "Termine"!